Netzroller - Haag

Tischtennis im VfR Haag e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Deutscher Tischtennis Bund

Tischtennis in Haag a.d. Amper

VfR Haag e.V. Gemeinde Haag a.d. Amper
Start Inhalte Herren Herren: 3. Mannschaft rettet sich ins Unentschieden

Herren: 3. Mannschaft rettet sich ins Unentschieden

E-Mail Drucken PDF

Unterbruck zum Zweiten ...

Am 17.10 begrüßten wir die Gäste vom FCA Unterbruck 3 bei uns zu Hause. Nach einem etwas überraschenden Sieg gegen Unterbruck 2 gingen wir mit einer gewissen Erwartungshaltung in das Spiel.

Nach gleich zwei Prämieren in den Doppeln, Wolfgang und Zsolt konnten im 3. Versuch zusammen ihren ersten Doppel-Sieg verbuchen sowie Alex und Manu im 2. Anlauf, und anschließendem Einzel-Sieg von Manu, sah es mit einer 3:0 Führung den Erwartungen entsprechend gut aus.

In den weiteren Einzeln musste sich Zsolt leider nach bereits zwei gewonnenen Sätzen im 5. Satz knapp geschlagen geben.

Wolfgang fand gegen die starke Nr. 1 der Gäste nicht ins Spiel, genauso wie Alex gegen Nr. 3.

Zwischenstand: Ausgleich mit 3:3

In den weiteren Spielen konnte erstmal nur Wolfgang punkten, womit es 4:6 stand und es in die spannende letzte Phase der Begegnung ging. Dabei wurde schnell klar, dass es nicht mehr für einen Sieg reichen würde. Dennoch bewies vor allem Alex im letzten Spiel gegen die Nummer 2 der Gegner einen kühlen Kopf, spielte das Ding sauber runter und ließ seinen sichtlich aufgeregten Gegner die Fehler machen.

Damit retteten wir uns noch ins Unentschieden und konnten zumindest einen Tabellenpunkt gutmachen.

Nächste Woche geht’s dann gegen Freising V.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 27. Januar 2018 um 18:58 Uhr