Netzroller - Haag

Tischtennis im VfR Haag e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Deutscher Tischtennis Bund

Tischtennis in Haag a.d. Amper

VfR Haag e.V. Gemeinde Haag a.d. Amper
Start Inhalte Herren Herren: Haag II mit glanzlosem Auftritt

Herren: Haag II mit glanzlosem Auftritt

E-Mail Drucken PDF

Zittersieg in Garching

Was auf dem Papier nach einer deutlichen Angelegenheit aussah, sollte sich zu einem spannenden und engen Spiel entwickeln.

Als noch immer ungeschlagener Tabellenführer musste die zweite Herrenmannschaft gestern gegen den TTC Garching IV antreten, der auf dem drittletzten Tabellenplatz stand und gegen den Abstieg spielt.
Die Favoritenrolle war somit klar und dieser wurden die Haager anfangs auch gerecht, denn nach zwei ungefährdeten Doppelerfolgen, verliefen auch die ersten vier Einzel sehr vielversprechend. Lediglich Eddi musste sich im Entscheidungssatz gegen Garchings Nummer eins mit 9:11 geschlagen geben.

Die zwischenzeitliche 5:1-Führung schien komfortabel. In den nun folgenden vier Einzeln gelangen abermals zwei Siege, so dass beim Stand von 3:7 nur noch ein Punkt gelingen musste. Doch dann begann das große Zittern. Erst verlor Haags Nummer eins gegen eine stark aufspielende Garchingerin und dann ließ auch das obere Paarkreuz der Gastgeber in den Duellen gegen Haags Nummer drei und vier nichts anbrennen.
Beim Stand von 6:7 musste also die letzte Partie des Tages entscheiden, ob es eine Punkteteilung gibt oder die Haager den Sack doch noch zu machen konnten.
Nach anfänglichen Problemen und zwei knappen -aber gewonnenen- Sätzen konnte Eddi den dritten Satz deutlich gewinnen und Haag einen hauchdünnen 8:6-Auswärtserfolg bescheren.

Das nächste Spiel, am 8. Dezember beim FC Mintraching II, die erst eine Niederlage einstecken mussten, wird sicherlich nicht einfacher werden, aber nach dem tollen Saisonstart ist jetzt natürlich die Herbstmeisterschaft das anvisierte Haager Ziel.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 27. Januar 2018 um 19:02 Uhr